Cornelia Saviera

Ich sehe mich als gut geerdete Mittlerin zwischen den Welten, bin eine gwundrige Ahnenbaum-Forscherin und Gefühls-Detektivin, Ideenschmiedin und junge Macherin.

Mein Weg

Ich bin ein fröhlicher, offener und kreativer Macher-Typ und liebe das Leben mit all seinen Facetten. Als Jüngste von 4 Geschwistern bin ich im Herzen der Schweiz aufgewachsen und habe schon Einiges erlebt und gewagt. So habe ich mich vor 5 Jahren aus einem Impuls heraus (Teil-)Selbständig gemacht und darf bis heute Website-Kreationen umsetzen (schau auch mal hier vorbei: das-verhebt.ch).

Schon als Kind war ich so viel wie möglich draussen, denn das Leben spielte dort und ich wollte auf keinen Fall etwas verpassen. Erst heute verstehe ich den eigentlichen Wert in solch intakter Natur aufzuwachsen – unbezahlbar. Doch wie jedes Leben ist auch Meines von Hochs und Tiefs gezeichnet (#thisistherealshit).

In meiner Kindheit wurde ich von allen Seiten als «Sonnenschein» bezeichnet. Ich liebte das Leben, war ein hoffnungsloser Optimist, sah in jedem und allem das Gute und konnte früh morgens schon singend aus dem Bett hüpfen. In der Pubertät kam die Wende; nebst gesundheitlichen Problemen überforderte ich mein System mit dem unglaublichen Druck immer perfekt sein zu müssen, immer die Beste, die Schnellste, für alles und jeden die Verantwortung zu übernehmen und bei alldem auch noch zu strahlen und positiv zu wirken. Und so kam es, dass ich immer mehr arbeitete, immer unglücklicher und schwächer wurde. Mit Mitte zwanzig war also von meinem ursprünglichen Wesen nicht mehr viel übrig. Ich wurde indes als sehr fleissig und zuverlässig, kreativ und unermüdlich bezeichnet. Für meine Arbeitgeber war ich die perfekte Mitarbeiterin. Doch wo und wann bin ICH eigentlich auf der Strecke geblieben? Ich war also erschöpft, müde und ohne jede Idee, was ich eigentlich vom Leben will. Sackgasse.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du eine ähnliche Geschichte hast – nicht wahr? Bei all dem Stress, dem riesigen Leistungsdruck, der schlechten Ernährung, den künstlichen Hormonen und weiteren (Umwelt-)Einflüssen ist es kein Wunder, dass von unserem ursprünglichen freien und fröhlichen ICH nicht mehr viel übrig bleibt. Bist du bereit für das pure Leben? Jeder Schritt in ein selbstbestimmte, gesundes und glückliches Leben lohnt sich!

Wie der Zufall es damals wollte («es fällt mir zu» sind jeweils ernst zu nehmende Impulse), bin ich über Google beim Institut Mental Power gelandet. Viele meiner Sinnfragen konnten in den ersten Kursen gestillt werden, immer weitere Fragen tauchten in mir auf und so wurde ich aus der Trance geweckt und mein ganz persönlicher Weg wurde immer klarer.

Nach der intensiven Ausbildung zum Dipl. Persönlichkeits-Coach beim Institut Mental Power und unzähligen Büchern, Podcasts und dem regelmässigen Üben mit Freunden und Klienten, mit dem Integrieren von regelmässigen Meditationen und im Üben der täglichen Selbstreflexion, kam ich wieder zurück auf meinen ganz persönlichen Pfad. Und so fand ich Schritt für Schritt, in meinem eigenen Tempo (viel langsamer als ich mir das anfänglich gewünscht habe) wieder zurück zur Fröhlichkeit, zu meinen Träumen und Zielen und lebe heute mehr denn je, ein selbstbestimmtes und glückliches Leben. Sehr viele weitere Schritte bin ich in der Zwischenzeit gegangen und bin auch bereits heute eine ganz andere, als noch vor zwei, drei Jahren («Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung»). So bilde ich mich stetig weiter und stille mit Büchern, Kursen und Videos meinen Wissensdurst und die unendliche Neugierde die grösseren Zusammenhänge zu verstehen. So zieht es mich ganz stark zur Medialität, zur geistigen Welt, zu altem Wissen über Heilsteine, ätherische Öle, Yoga, Astrologie und vielem mehr. Mein Ziel bei all diesen kleinen Schritten: mein wahres Ich und meine wahren Fähigkeiten finden, andere Menschen begleiten und ihnen zu mehr Mut, Fröhlichkeit und neuen Perspektiven verhelfen, sowie meinen Beitrag für ein friedliches Miteinander leisten.

Stets ein treuer Begleiter in all den Jahren war folgendes Motto: Mut tut gut!

Sei auch du mutig – ich freue mich auf dich!

Erfrischend anders

Ich bin jung, mutig und vielleicht ein wenig «anders». Nebst all dem Spirituellen schlägt mein Herz für Motocross, Töffli-Buben, Schuhe und hin und wieder für eine schöne Sause!

Always be YOUnique!

Meine Ausbildungen & Erfahrungen

2020 in Ausbildung: Edelstein & Kristall Göttin, Love Light Heal Bewusstseinsschule
2020 in Ausbildung: Geistiges Heilen, Spiel des Lebens
2020: Medialität 2, Spiel des Lebens
2019: Medialität 1, Spiel des Lebens
2019: Yin Yoga Teacher Training, einzigartig – Yoga & Ernährung
2018: Zertifikat Aromatouch Technique, Healing Oils
2017-2018: Dipl. Persönlichkeits-Coach, Institut Mental Power
2016: DAS Intensivtraining Level 2, Institut Mental Power
2015: DAS Intensivtraining Level 1, Institut Mental Power

 

Hotelkauffrau EFZ
Berufsmatura
Marketingassistentin
Selbständigkeit in Marketing & Webdesign

 

Diverse Kurse, Workshops und Retreats in Persönlichkeitsentwicklung, Meditation, Schamanismus, Mond- und Naturwissen, Kräuterkurse, ätherische Öle, usw.


Das ist mir wichtig

Herz über Kopf

Bauchentscheide lohnen sich immer! Man stärkt das eigene Gespür, sein Vertrauen und folgt dem eigenen Pfad. 

Ehrlichkeit

Ehrlich währt am längsten! Lügen oder Schönrederei bringen weder dem Sagenden noch dem Empfangenden etwas.

Freiheit

Ein selbstbestimmtes, glückliches Leben geht einher mit ganz viel Freiheit. Wo kannst du dir Freiraum schaffen?